webinar register page

Nukleare Teilhabe in Europa: Wie kann es weitergehen?
Im rheinland-pfälzischen Büchel sind im Rahmen der sogenannten „nuklearen Teilhabe“ seit den 1950er Jahren US-Atomwaffen stationiert. Die Bundeswehr besitzt Tornado Kampfjets, welche notfalls im Rahmen des NATO-Konzepts in der Lage sind, Atomwaffen zu transportieren und abzuwerfen. 

Gemeinsam mit Dr. Moritz Kütt, Senior Researcher am IFSH, möchten wir politische, technische und historische Hintergründe zur nuklearen Teilhabe in Europa beleuchten. Welchen militärischen Nutzen und welche Zukunft haben die in Deutschland stationierten Atomwaffen heute noch? Welche Optionen zur Beendigung der „nuklearen Teilhabe“ bestehen oder was wären deren Folgen?

Disclaimer: Das Online-Seminar findet öffentlich statt und wird zur späteren Verbreitung aufgezeichnet. Mit der Registrierung für dieses Online-Seminar bestätigen Sie, dass Ihre Daten mittels EDV gespeichert und für Zwecke der im Titel genannten Veranstaltung verarbeitet werden dürfen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur im Rahmen der DSGVO (unsere Datenschutzerklärung: https://www.sicherheitspolitik.de/impressummenue/datenschutz/).
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: BSH Webinare.