webinar register page

Webinar banner
This webinar is for users with a Zoom account. New to Zoom? Sign up free.
Learning AI Maschinen und Ethik
Man schreibt Maschinenintelligenzen eine objektivere Bewertung in Situationen zu, in denen Menschen oft intuitiv entscheiden. Zum Beispiel im Straßenverkehr, in der Medizin, Crime Prediction, Gesichtserkennung, Social Credit Systeme, oder Militär. Stimmt das? Wer schreibt diese Algorithmen und wieviele der Vorurteile und der soziokulturellen Hintergründe ihrer Entwickler*innen fließen in die Algorithmen ein? Können KIs rassistisch, sexistisch und diskriminierend sein? Und wenn ja, wie? Wer kontrolliert und reguliert sie? Wie beschäftigt sich die Politik damit und welche Reglements und Gesetze gibt es?

Moderation:
Kerstin Edinger, Kulturjournalistin

Teilnehmer*innen:
Damian Dziwis, Komponist, Medienkünstler und Ingenieur
Christian Jendreiko, Professor für digitale Kommunikation im Fachbereich Design HDU
Caroline Piffka, Lehrerin am Goethe Gymnasium Düsseldorf
Alexander Smolianitski, Chief Digital Officer der Stadt Düsseldorf
Christian Faubel, Professor an der TH Köln Smart Connected Products
Susanne Hahn, Professorin an der Philosophischen Fakultät der HHU Düsseldorf
* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register