webinar register page

Webinar banner
Exklusion und Inklusion im Europa des 19. und 20. Jahrhunderts aus rechtshistorischer Perspektive
Im Mittelpunkt der sechsteiligen Vortragsreihe stehen historische Auseinandersetzungen um Teilhabe am politischen und sozialen Leben in Mittel- und Osteuropa. Während der diesjärigen, ersten Sitzung finden folgende Vorträge statt:

Dieter Gosewinkel, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung - "Staatsangehörigkeit in Deutschland: Einbürgern und Ausschließen"

Marion Röwekamp, Wilhelm und Alexander von Humboldt-Lehrstuhl, Mexico City - "Frauen ohne Vaterland. Die Staatsangehörigkeit verheirateter Frauen"

Moderation: Iwona Dadej
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Zentrum für Historische Forschung Berlin.