webinar register page

Webinar banner
Mystikerinnen – was sie uns für unser heutiges Da-Sein vermitteln können
Ja, es gab auch Frauen, die einen mystischen Weg in ihrem Leben einschlugen.
In der christlichen Tradition sind uns die Namen Hildegard von Bingen, Therese von Lisieux oder Theresa von Avila bekannt. Mystikerinnen gab es zu allen Zeiten in allen Kulturen der Welt immer wieder – verborgen oft und wenig bekannt.
Dieses Webinar möchte in drei Einheiten, drei verschiedene Mystikerinnen skizzieren und in einen Bezug zur heutigen metamodernen Welt stellen.
Es sind dies Lallaji (14. Jh.) aus Indien, Tantrikerinnen (15. Jh.) aus dem Kashmir-Shivaismus sowie eine kontemporäre Mystikerin.
Dabei geht es um die Themen Ausrichtung, d.h. Lebensgestaltung, Frei-Sein/Freiheit und ein heutiges Verständnis von Spiritualität als Lebensweise.

Ablauf der Webinare:
Stille, Einführung ins Thema, Fragen, Übung, Dialog, Abschluss-Meditation

Weiterer Hinweis:
Wir empfehlen an allen 3 Einheiten teilzunehmen, da diese aufeinander aufbauen. Es ist aber auch möglich, teilzunehmen, wenn man nicht an allen 3 Daten dabei sein kann.

Kosten:
Auf Spendenbasis. Als Richtwert empfehlen wir Euro 90 für alle Einheiten und freuen uns, wenn jemand auch mehr geben kann, damit weitere Einheiten möglich sind.

Kontoinhaber:
Villa Unspunnen AG, Oberdorfweg 7, CH-3812 Wilderswil
Bank: Raiffeisenbank Jungfrau, CH-3800 Interlaken
BIC/SWIFT: RAIFCH22842

Konto-Nr.
IBAN CH91 8084 2000 0017 3646 1 (Überweisungen in CHF)
IBAN CH34 8084 2000 0017 3642 0 (Überweisungen in EUR)
Zahlungsvermerk: Webinar AK

Die Zeiten:
jeweils Sonntags von 19.00 – 20.30 Uhr
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Ursula Krinner.