webinar register page

Webinar banner
Dermatoskopieren für Einsteiger in der Allgemeinarztpraxis. Unterscheidung von malignen und benignen Hauttumoren.
Benige und maligne Hauttumoren können mit der Dermatoskopie als nicht-invasive Methode gut diagnostiziert werden. In diesem Kurs werden die notwendigen Grundlagen zur Früherkennung maligner Hauttumoren (insbesondere Melanom, Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom) praxis-orientiert vermittelt. Die Webinarteilnehmer erhalten zudem ein Überblickswissen über die häufigen benignen Hauttumoren (u.a. Nävi, seborrhoische Keratosen, Hämangiome, Dermatofibrome).

Das Webinar richtet sich an Allgemeinmediziner, die Grundkenntnisse in der Dermatoskopie erwerben möchten.

José Castillo und Christa Hansel (HEINE Optotechnik) stellen zudem die Anwendung und Handhabung von HEINE Dermatoskopen vor: polarisiertes/ nicht-polarisiertes Licht, Kontaktscheibe, Ladeoptionen, etc.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Webinar logo
* Required information
Loading

Speakers

Andreas Blum
Prof. Dr. med. M.Sc. DermPrevOncol
Prof. Dr. Andreas Blum ist seit 1993 national sowie international klinisch, wissenschaftlich und lehrend im Bereich von Hauterkrankungen, Hautkrebs, Dermatoskopie und Ultraschall tätig. Seit 1995 hat sich Prof. Blum auf das Thema Dermatoskopie und Hautkrebs konzentriert und gibt sowie leitet dazu regelmäßig Fortbildungen im In- aus Ausland, jetzt auch als Webinare.
José Castillo und Christa Hansel
Produktspezialisten Dermatoskope @HEINE Optotechnik