webinar register page

Barrierefreiheit in der Verlags- und Buchbranche – was Sie wissen sollten!
Für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen bestehen nach wie vor große Zugangshürden zu digitalen Publikationen. Der 2019 verabschiedete European Accessibility Act (EAA) soll das ändern. Die europäische Richtlinie muss bis 2022 in nationales Recht umgesetzt und spätestens ab 2025 auch in der Praxis gelebt werden.

Wo stehen wir bei der Umsetzung in deutsches Recht? Was erwartet Verlage, Buchhandlungen und Zwischenbuchhändler? Wie können schon heute Vorbereitungen getroffen werden, um den Übergang zum barrierefreien Publizieren bestmöglich zu gestalten und wie unterstützt der Börsenverein seine Mitglieder dabei?

Antworten auf diese Fragen geben unter anderem Susanne Barwick (Börsenverein), Carsten Schwab (Diogenes Verlag, IG Digital) und Prof. Dr. Thomas Kahlisch (Deutsches Zentrum für barrierefreies Lesen).

Das Webinar ist Auftakt einer Reihe, die das Thema Barrierefreiheit in regelmäßigen Abständen aufgreift und die unterschiedlichen Aspekte und Herausforderungen für die Branche kompakt darstellt.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Börsenverein des Dt. Buchhandels / IG Digital.