webinar register page

Webinar banner
Unternehmensführung durch skalierte agile Transformation: Wissensaustausch zum Thema Scaled Agile Framework (SAFe)
In dieser nur für geladene Gäste moderierten Diskussion wollen wir verschiedene Perspektiven von Führungskräften zusammenbringen, die entweder an der Agilen Transformation unter Verwendung des SAFe-Konzepts mitgewirkt haben, gerade dabei sind, es in ihren Organisationen zu implementieren, oder die sich aktiv darauf vorbereiten, das Scaled Agile Framework einzuführen.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, sich darüber auszutauschen, was funktioniert hat und was nicht, um künftige Fallstricke zu vermeiden, neue Ideen zu generieren und Wissen auszutauschen mit der Absicht, die Qualität des gesamten Transformationsprozesses zu verbessern. All das, online, bequem von Ihrem Arbeitsplatz.

Gemeinsam werden wir diskutieren und Einblicke gewinnen in:
- SAFe – Ihr Betriebssystem
- Business Agilität
- Agile Produkteinführung
- Organisatorische Agilität
* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register

Speakers

Karsten Klopmann
Agile Coach @KI Solutions
Produkte schnell und effektiv zu entwickeln, mit gesundem Menschenverstand, ist für mich schon jeher ein Anliegen. Scrum hat mir dazu schon sehr bald den passenden Rahmen geboten. Seit 1999 selbständig, bin ich seit ca. 15 Jahren als ScrumMaster, Product Owner oder Business Analyst auch in skalierten Projekten bis ca. 160 Kolleginnen/Kollegen tätig und es bereitet mir jedes Mal Freude zu sehen wie sich die Teams weiterentwickeln.
Martin Möhle
Head of Sales DACH @Future Processing
Martin Möhle ist verantwortlich für das Geschäft der Future Processing in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit 25 Jahren unterstützt er seine Kunden Lösungen einzuführen, die ihre Produktivität nachhaltig erhöhen und wirtschaftlich sind! Dabei hat er nicht nur die reine IT-Lösung im Blick. Aus Erfahrung weiß er: Unternehmen können nur dann IT-Lösungen erfolgreich implementieren, wenn die Mitarbeiter an der Lösung beteiligt sind und sie vorher die besten Prozesse implementiert haben.