webinar register page

Webinar banner
Webinar: "Wer kann mitmachen?" – Barrieren zur politischen Beteiligung von Menschen mit Migrationsgeschichten
Die mehrsprachige, repräsentative d|part-Umfrage mit Menschen mit und ohne Migrationsgeschichten zeigt auf, dass die meisten Menschen mit Migrationsgeschichten großes Interesse an mehr politischer Beteiligung haben, insbesondere wenn sie schon Diskriminierung erfahren haben. Allerdings bestehen verschiedene strukturelle Barrieren, die mehr Beteiligung verhindern.

Zur Präsentation dieser ersten Studienergebnisse sowie einer anschließenden Panel-Diskussion laden Sie d|part und die Open Society Foundations (als Projektförderer) recht herzlich ein.

Teilnehmer:innen des Events: 

Einführung und Moderation: Sheila Mysorekar, Vorsitzende von Neue deutsche Organisationen — das postmigrantische Netzwerk e.V.

Studienpräsentation: Yonca Dege, Dr. Jan Eichhorn (d|part)

Einordnung der Studie und anschließende Panel-Diskussion:

Serap Güler (CDU), Staatssekretärin für Integration im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Helge Lindh (SPD), MdB, Mitglied u.a. im Bundestagsausschuss Inneres und Heimat, Sprecher AG Demokratie

Filiz Polat (Bündnis 90/Die Grünen), MdB, Sprecherin für Migration und Integration der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen

Schlusswort: Selmin Çalışkan, Direktorin für Institutionelle Beziehungen, Open Society Foundations Berlin
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Yonca Dege.