webinar register page

Webinar banner
Customer Targeting: Möglichkeiten der personalisierten Kundenansprache im E-Commerce
Du möchtest deine KPIs optimieren und Kund:innen gezielt ansprechen? Ob für alle Kund:innen, bestimmte Kundensegmente oder für jeden Kunden oder jede Kundin individuell - Customer Targeting ermöglicht eine personalisierte Kundenansprache entlang der Customer Journey innerhalb verschiedener Personalisierungsstufen.
Gründer und epoq-CEO Thorsten Mühling stellt uns verschiedene spannende Use Cases vor und erklärt, wie du von der Optimierung zur 1:1-Personalisierung der Customer Touchpoints gelangst, mit der du jeden einzelne:n Kunde:n individuell und gezielt ansprechen kannst.
* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register
Mit meiner Teilnahme am WEB TALK erkläre ich mich einverstanden, dass die IFH Köln GmbH, Köln und die epoq internet services GmbH mir weitere branchenrelevante Informationen aus dem Leistungsportfolio per E-Mail zusenden dürfen. Die epoq internet services GmbH erhält hierzu vom IFH KÖLN meine Registrierungsdaten. Meine Einwilligung in die Datennutzung kann ich jederzeit ganz oder teilweise je nach Betroffenheit gegenüber dem IFH KÖLN oder dem Premium-Partner widerrufen (Abmeldemöglichkeit in jeder E-Mail oder unter datenschutz@ifhkoeln.de).

Speakers

Anne Lisa Weinand
Leiterin ECC KÖLN @ECC KÖLN
Sie ist seit Dezember 2016 am IFH KÖLN sowie der dort angesiedelten Marke ECC KÖLN tätig und besitzt umfassende Kenntnisse über die aktuellen Trends und Entwicklungen in der digitalen Handelswelt. Darüber hinaus ist Anne Lisa Weinand gefragte Speaker und Moderatorin auf hochkarätigen Branchenevents. Zuvor absolvierte sie ihr Bachelor- sowie Masterstudium der Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt Markt- und Medienpsychologie in Köln. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule Fresenius Köln begleitete Frau Weinand unterschiedliche Forschungsprojekte vornehmlich zu den Themengebieten Konsumentenverhalten und Kauferlebnisse am PoS.
Thorsten Mühling
Gründer und CEO @epoq internet services GmbH
Thorsten Mühling ist Gründer und CEO von epoq, dem Software-as-a-Service-Anbieter aus der Technologie-Region Karlsruhe. Seit über 15 Jahren personalisiert er zusammen mit seinem Team durch den Einsatz verschiedener eigenentwickelter Software Services den Online-Handel. Zielsetzung des Einsatzes der Services ist es, eine 1:1-Kommunikation mit Online Shoppern zu schaffen und ihnen stetig neue Shoppingerlebnisse zu bieten. Bereits in seinem ersten Unternehmen befasste er sich mit selbstlernenden Systemen, die in verschiedensten Branchen zum Einsatz kamen. Die Technologie und Erfahrung hat er mit epoq in den E-Commerce übertragen. epoq personalisiert heute auf Basis künstlicher Intelligenz (Machine Learning) die digitale Customer Journey der Online Shopper. Dabei setzt epoq auf die neuesten Data-Science-Verfahren.