webinar register page

Webinar banner
165. Jour Fixe der Stiftung ex oriente: China, bist du glücklich?
Ein virtueller Literaturabend über Glück mit der Autorin, Fotografin und Glücksforscherin Simone Harre

„China, wer bist du?“ fragt die Autorin Simone Harre in ihrem neusten Buch und möchte das große Land der Mitte von der menschlichen Seite zeigen, differenzierter als in den Medien und vor allen Dingen auf Augenhöhe. Neugierig, offen und am Alltag und Leben der Menschen orientiert. Dazu unternahm die Autorin fünf Jahre lang in China zahlreiche Interviewreisen und führte mit Hunderten von Chinesen aller Schichten und jeden Alters tiefe Gespräche. Sie fragte nach Glück, Leben, den Sehnsüchten und Ängsten. Auf diese Weise baute Simone Harre Stein um Stein ein buntes Mosaik von Menschen, denen man in ihrem Buch in zarten Portraits nahekommen kann.

Die Autorin stellt ihr Buch und dessen Entstehungsgeschichte vor, und setzt diese in den großen Kontext ihrer schon seit zwölf Jahre andauernden empirischen Glücksarbeit: Das Glück der Menschen in der Welt. Wie also unterscheidet sich wohl das Glück der Menschen China von den Menschen in Deutschland? Wie geht Glück überhaupt?“
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Confucius Institute Munich.