webinar register page

Mainzer Mediengespräch: Medienschaffende unter Beschuss
Welche Maßnahmen sind nötig, um Hass und Gewalt wirksam entgegenzutreten?

17.00 Uhr:
Begrüßung durch Prof. Dr. Matthias Cornils, Mainzer Medieninstitut
17.10 Uhr:
Hass und Hetze im journalistischen Alltag, Gespräch mit Dunja Hayali
17.25 Uhr:
Maßnahmen zum Schutz der Medienschaffenden, Diskussionsrunde mit
Markus Hartmann, Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Köln, ZAC NRW
Dunja Hayali, Journalistin und Moderatorin, ZDF
Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen
Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider, Universität Bonn
Prof. Dr. Elke Wagner, Universität Würzburg
moderiert von Eva-Katharina Lindenau, phoenix (ARD/WDR)
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Mainzer Medieninstitut.