Meeting Register Page

Klimaschutz im Bestand
40% des Energieverbrauchs in Europa gehen auf den Bausektor zurück. Während bei Neubauten schon vermehrt Maßnahmen zur Energieeinsparung und nachhaltiger Energiegewinnung in den Blick genommen werden, ist die noch größere Herausforderung an den Gebäudebestand heranzukommen. Nimmt man die Klimaschutzziele von Paris ernst, braucht es eine Bauwende – auch im Bestand.

Was im Baugewerbe in den nächsten Jahren auch vor dem Hintergrund des neuen Klimaschutzgesetzes passieren muss und welche Rolle Energiewende und Sanierungen spielen, darüber sprechen wir mit Prof. Dipl.-Ing. Martin Zerwas (Hochschule Koblenz, Bauphysik, Baukonstruktion und nachhaltiges Bauen) und Gerd Meurer (Geschäftsführer der Firma WEM, Dachverband Lehm e.V.).
Sie zeigen Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis auf, wie Klimaschutz im Bausektor gelingen kann.
Loading
* Required information